Datenschutzbeauftragter

Aufgaben der behördlichen Datenschutzbeauftragten


Jede öffentliche Stelle, die personenbezogene Daten automatisiert verarbeitet, ist gesetzlich verpflichtet, einen behördlichen Datenschutzbeauftragten zu bestellen (§ 8a Abs. 1 NDSG). Er unterstützt die öffentliche Stelle bei der Sicherstellung des Datenschutzes und wirkt auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften hin. Dem behördlichen Datenschutzbeauftragten obliegen folgende Aufgaben:

Datenschutzbeauftragte
Scheja und Partner Rechtsanwälte mdB
Adenauerallee 136
D-53113 Bonn
www.scheja-partner.de

Datenschutz-Koordinatorin beim Landkreis Celle
Manuela Gollnisch
Tel.: 05141 / 916 9104
Fax: 05141 / 916 3 9104
E-Mail: Manuela.Gollnisch@lkcelle.de

 
Zurck zur Website   Drucken   Landkreis Celle    Tel. +49 (0) 5141 916 - 0