Zur Übersicht
Der Landkreis informiert
28. April 2017
Tag der offenen Tür in der Kreismusikschule Celle

Am 13. Mai attraktives Programm für alle Altersgruppen

Celle (lkc). Am Samstag, den 13. Mai 2017, von 15 bis 18 Uhr lädt die Kreismusikschule Celle zum diesjährigen Tag der offenen Tür in das Hauptgebäude, Julius-von-der-Wall-Straße 4, ein. Musikbegeisterte haben die Möglichkeit, das umfangreiche Angebot der Schule kennenzulernen. Neben den geläufigen Instrumenten wie z. B. Klavier, Querflöte, Schlagzeug oder Geige können auch Raritäten wie Harfe und Gambe ausprobiert werden. Die Lehrer der Kreismusikschule stehen den Besuchern dabei beratend zur Seite.

Interessierte erhalten an diesem Nachmittag nicht nur Einblicke in den Unterricht - es wird auch ein attraktives Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene geboten. In mehreren kleinen Konzerten stellen die verschiedenen Fachbereiche ihre Instrumente vor und zeigen ihr Können. Zusätzlich gibt es Mitmachaktionen für „Groß und Klein" in der Musikalischen Früherziehung für drei- bis sechsjährige Kinder und natürlich auch für ihre Eltern. Freuen kann man sich darüber hinaus wie in jedem Jahr auf das beliebte Konzert „Kinder spielen für Kinder".

Auch in diesem Jahr wird Cellino, das Maskottchen der Kreismusikschule, ab 15 Uhr die Besucher begrüßen. Der Löwe zum Anfassen begeistert erfahrungsgemäß vor allem die ganz Kleinen und wird sicher wieder viele Kinderhände schütteln. Ein besonderes Highlight ist das Musikquiz, bei dem es tolle Preise zu gewinnen gibt!

Aber nicht nur die Kleinen sind herzlich zum Ausprobieren eingeladen. Genauso haben auch alle Erwachsenen die Möglichkeit, ihr Wunschinstrument zu finden und auszuprobieren. Mit dem Ausschank von Kaffee, Kuchen und erfrischenden Getränken wird auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kreismusikschule-celle.de oder unter Telefonnummer 05141/916-2100.