Zur Übersicht
Der Landkreis informiert
20. September 2017
Der Bücherbus fährt nicht in den Herbstferien

Erste Ausleihe wieder am Dienstag, 17. Oktober

Celle (lkc). In den Herbstferien (2.-13. Oktober) findet keine Medienausleihe über den Bücherbus statt. Wer in der Ferienpause dennoch aus dem Bestand der Kreisfahrbücherei entleihen möchte, darf gerne rund um die Uhr im Internet-Katalog recherchieren und bestellen. Um die entsprechenden Medien sofort abzuholen oder im Bücherbus beziehungsweise im Magazin zu stöbern, müssten sich Interessierte dann allerdings auf den Weg nach Eschede machen.

Das Büro ist während der Herbstferien in der Regel besetzt. Johannes v. Freymann, Leiter der Kreisfahrbücherei, empfiehlt aber trotzdem, sicherheitshalber vorher kurz anzurufen, damit die Fahrt zur Kreisfahrbücherei nicht vergebens unternommen wird.

Alle angemeldeten Leser der Kreisfahrbücherei können natürlich auch die „Onleihe", das Portal für eBooks, Hörbücher, ePaper und eMagazines nutzen: Benötigt werden nur die Leserausweisnummer und das Geburtsdatum bzw. das eventuell im Profil des Leserkontos hinterlegte Passwort. Erreicht werden kann die Onleihe über die Webseite der Kreisfahrbücherei oder direkt über NBib24. Startseite.

Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer (05142) 1620 oder im Internet unter www.kfb-celle.de erhältlich.