Energiesparfest 2015

Uraufführung des Theaterstücks der Klasse 6c der Oberschule Westercelle am 18. Juni 2015

 

#dieerdegibtmirsovielichgebihrsowenig

 

Unter der Leitung von:

Johanne Bellersen (Studierende Darstellendes Spiel an der Leibnitz Universität Hannoverl)

Mit Unterstützung von Aline Bosselmann (Theaterpädagogin Schlosstheater Celle), Olga Geft (Klassenlehrerin der Klasse 6c der Oberschule Westercelle) und Margot Janisch (Landkreis Celle, Projektleiterin Energiesparprojekt) erarbeitete die Klasse 6c der Oberschule Westercelle das Theaterstück.

Wie lüfte ich energieeffizient, wer hat wo mein Shirt genäht, was ist Strom und woher kommt eigentlich mein Frühstück? Mit diesen und vielen anderen Fragen rund um das Thema Energie beschäftigte sich die Klasse 6c der Oberschule Westercelle. Im Zuge des Kooperationsprojektes von Landkreis Celle, Oberschule Westercelle und dem Schlosstheater Celle näherten sich 20 Kinder im Alter von 11 bis 13 Jahren spielerisch, künstlerisch und wissenschaftlich dem Thema an und entwickelten ein Stück. Mittels szenischer Improvisation wurden Sequenzen für die Bühne geschaffen. So heterogen wie die Gruppe, entstand auch die Form. Vom klassischen Rollenspiel über biografisches und choreografisches Theater bis zur Videoinstallation probierten sich die Künstlerinnen und Künstler aus und fanden verschiedene theatrale Ausdrucksformen für ihr Anliegen. In kurzen Szenen gingen sie der Energieverschwendung auf die Spur, übten Konsumkritik und fassten sich auch mal an die eigene Nase. Sie suchten nach Antworten, ergründeten und zeigten Missstände auf, reflektierten, überwanden ihre inneren Schweinehunde, erlaubten sich auch mal zu scheitern und standen wieder auf.

Von und mit: Sandro Damczyk, Lenn-Niklas Ebeling, Timm Eggers, Eyüp Eren Ercan, Dilara Erdin, Milena Fait, Oliver Herten, Annika Kemling, Adelina Köchy, Julian Kosinski, Maximilian Krawietz, Shirly-Melody Levy, Fabian Ludwig, Mattis-Claudius Maurer, Pascal Pretzschner, Constantin Sinner, Hülya Temel, Lilli Thieliant, Luis-Enrique Weich und Pascal Wüstemann

Artikel aus der Celleschen Zeitung vom 30. Juni 2015, S. 14

2013

Zurzeit sind Frau Janisch – Landkreis Celle – und Frau Dr. Kloß -Zweckverband Abfallwirtschaft Celle – dabei zwei Broschüren im Rahmen von Veranstaltungen an Schülerinnen und Schüler der „Energiesparschulen“ zu verteilen.

Der Landkreis Celle hat in Zusammenarbeit mit der Stadt Celle und dem Zweckverband Abfallwirtschaft diese Broschüren zum Thema Energie einsparen („Für ein besseres Klima“) und zum Thema Nachhaltigkeit („KonsuMensch“) überarbeitet und drucken lassen.

Das Grundgerüst der Broschüren wurde freundlicherweise vom Agenda 21-Büro in Hannover zur Verfügung gestellt.

Die Broschüre „Für ein besseres Klima“ stellen wir Ihnen hier zum Download bereit:

Die Broschüre „KonsuMensch“ finden Sie künftig auf der Internetseite des Zweckverbandes. Mit einem Doppelklick auf das Bild gelangen Sie auf die Interneteite des Zweckverbandes Abfallwirtschaft.

Pressemitteilung vom 07.05.2013

2012

Foto: Landkreis Celle

Das Energiesparfest stand unter dem Motto: „Energie und Wasser sparen im Zusammenhang mit Umwelt- und Klimaschutz“

Bei diesem Fest hatten die „Energiesparschulen“ die Gelegenheit, ihre Aktivitäten zu dem oben genannten Motto vorzustellen. Unter vielen interessanten Projekten, hatten Schülerinnen und Schüler der Paul-Klee-Schule unter der Leitung ihres Lehrers Herrn Töller eine gut gedämmte „Kochmaschine“ gebaut, in der sie Würstchen mit Hilfe einer Glühlampe erhitzten und hungrigen Gästen zum Verzehr anboten.

Nach den Sommerferien im Schuljahr 2012 / 2013 wurden im Landkreis Celle Oberschulen eingeführt. Dadurch hat sich die Anzahl der am Energiesparprojekt teilnehmenden Schulen zwar zahlenmäßig verringert, die Anzahl der Schulstandorte ist jedoch gleich geblieben. Es wurden noch zwei weitere Schulen dazu gewonnen.

Foto: Landkreis Celle

2011

Erstes Energiesparfest unter dem Motto "Energie tanken für Klimaschützer"

Im Rahmen des Festes wurden die Prämien für das Abrechnungsjahr 2010 bekannt gegeben.

 

2010

Logo-Wettbewerb und Namensfindung: "Schüler für Klimaschutz"

  1. Preis an Wahlpflichtkurs Physik/Energiesparen Klasse 10 der Schule im Örtzetal
  2. Preis an Klasse 3c Sprachheilschule Celle
  3. Preis an Schülerinnen der Klasse 9b der Realschule Lachendorf.

Die Logos des ersten und zweiten Preises wurden zu einem Logo zusammengefügt.
Endergebnis:

Foto: Landkreis Celle

2009

Teilnahme einiger "Energiesparschulen" am Bürgerfest im Rahmen des
125-jährigen Kreisjubiläums