Beratung

Integrationsberatung

Seit 2001 fördert das Land Niedersachsen das Beratungsangebot zur Verbesserung der rechtlichen, sozialen, beruflichen und gesellschaftlichen Integration von Migrantinnen und Migranten und deutschen ausländischer Herkunft sowie zur Prävention gegen Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und Diskriminierung.

Eine Integrationsberatung für das Stadtgebiet und den Landkreis Celle bietet die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Celle e. V. an. Einen Beratungstermin können Sie unter der Telefonnummer 05141-902713 vereinbaren.

Migrationsberatung (MBE)

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) und Jugendmigrationsdienste (JMD) unterstützen Zuwanderer bei ihren ersten Schritten in Deutschland. Zuwanderer werden individuell beraten und aktiv auf dem Weg in das neue Lebensumfeld begleitet.

Das Erlernen der deutschen Sprache, das schrittweise Kennenlernen des neuen Lebensumfeldes, die Bemühungen um einen möglichst zeitnahen Einstieg in Schule, Ausbildung und Beruf - dies alles fordert von jedem Zuwanderer ein erhebliches persönliches Engagement. Die bundesgeförderten Beratungsangebote unterstützen Zuwanderer bei ihren ersten Schritten in Deutschland.
Die Adresse der für Sie nächsten Beratungsstelle erfahren Sie über die Internetseite des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge.

Beratungsstellen gibt es in Gifhorn, Hannover, Lüneburg, Peine und Soltau.

Jugendmigrationsdienst

Der Jugendmigrationsdienst beim CJD (Christliches Jugenddorf Celle) informiert, berät und unterstützt junge Menschen bei schulischen Fragen, Fragen zur Sprachförderung, zu Ausbildung und Beruf, zur gesellschaftlichen Eingliederung, zu persönlichen Angelegenheiten sowie zum Umgang mit Behörden und Ämtern.

Einen Beratungstermin können Sie unter der Telefonnummer 05141 - 6282 vereinbaren.

Migrationsberatungsatlas

Überregionale und regionale Beratungsstellen für Migrantinnen und Migranten finden Sie auch im Migrationsberatungsatlas.
Das Niedersächsische Ministerium für Inneres, Sport und Intregration hat ein Anschriftenverzeichnis zur Migrationsarbeit in Niedersachsen erstellt, in dem Anschriften von überregionalen und regionalen Beratungsstellen für Migrantinnen und Migranten enthalten sind. Der "Migrationsberatungsatlas" umfasst landesweit Beratungsstellen im Rahmen der Integrations- und Ausländerberatung und der Migrationsarbeit. Einen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt er jedoch nicht. Gerade im ehrenamtlichen Bereich gibt es noch weitere Beratungs- und Betreuungsangebote, deren Adressen Sie ggf. über die angegebenen Stellen erhalten können.