Umwelt und ländlicher Raum

Amtsleiterin: Katharina Sander
Telefon: 05141 / 916 6601
E-Mail: Katharina.Sander@lkcelle.de

Stv. Amtsleiter: Andreas Thiess
Telefon: 05141 / 916 6602
E-Mail: Andreas.Thiess@lkcelle.de

Aufgaben und Leistungen

Das Amt vereint die Fachbereiche Natur- und Landschaftsschutz, Wasserwirtschaft inkl. Bodenschutz, Straßen und Umweltlabor. Unsere wesentlichste Aufgabe besteht darin, die Umwelt (Wasser, Boden, Luft, Pflanzen und Tiere sowie deren Lebensstätten) dauerhaft auf der Grundlage konkreter Rechtsvorschriften zu schützen.

Als Natur- und Landschaftsschutzabteilung sind wir u. a. verantwortlich für die Ausweisung und Betreuung von Schutzgebieten, wie dem Naturpark Südheide sowie den Naturschutzgebieten Meißendorfer Teiche und Lutter, die Genehmigung von Bodenabbauten und Tiergehegen sowie den Artenschutz.
Die Wasserwirtschaftsabteilung schützt die Gewässer durch nachhaltige Gewässerbewirtschaftung. Dazu gehört die Prüfung von Genehmigungsanträgen für Benutzungen der Gewässer zur Abwasserentsorgung oder Einleitung von Niederschlagswasser. Auch für die Regelungen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen, die Festsetzung von Überschwemmungsgebieten und die Abwehr von Gewässer- und schädlichen Bodenverunreinigungen sind wir zuständig.
Die Abteilung Straßen" verantwortet Ausbau, Erneuerung und Unterhaltung der Kreisstraßen inklusive Einwerbung von Fördermitteln. Zudem sorgt unsere Kreisstraßenmeisterei für den Winterdienst und eine Vielzahl weiterer Aufgaben im Interesse der Straßenbenutzer. Das kreiseigene Umweltlabor führt als kompetenter Partner vor Ort sehr viele Untersuchungen und Analysen von Trink-, Bade-, Grundwasser- oder Abwasserproben durch.

Wir stehen Ihnen gern für weitere Auskünfte zur Verfügung. Eine fachlich kompetente und freundliche Beratung ist für uns selbstverständlich.