Inhalt

Landkreis Celle vermittelt Hunde nach Tierschutzfall

Neun Hunde suchen neue Halter

Celle (lkc). Das Amt für Veterinärangelegenheiten und Verbraucherschutz sucht für neun Hunde neue Halter. Es handelt sich bei den Hunden um Rüden verschiedenen Alters. Zu den Charaktereigenschaften der Tiere können nur Angaben von den ausgewählten Pflegestellen gemacht werden, diese Einschätzungen sind nicht durch das Amt für Veterinärangelegenheiten und Verbraucherschutz erhoben worden.

Detaillierte Auskünfte zu den Tieren erhalten interessierte Hundeliebhaber unter der Telefonnummer 05141 / 916 5900.

Die Abgabe erfolgt gegen eine Schutzgebühr.

Details zu den Hunden entnehmen Sie bitte den jeweiligen Steckbriefen der Tiere, welche online unter

https://www.landkreis-celle.de/Verwaltung-Politik/Verwaltung/index.php?La=1&object=tx,3314.16389.1&kuo=2&sub=0

abrufbar sind.

Die Abgabe der Tiere steht unter dem Vorbehalt einer vorherigen tierschutzrechtlichen Überprüfung des Interessenten und seiner Haltungseinrichtung.

Ein Termin zur Besichtigung der Tiere kann zudem nach rechtzeitiger Rücksprache mit dem Amt für Veterinärangelegenheiten und Verbraucherschutz (Tel: 05141 / 916 5900) vereinbart werden.