Kraftfahrzeug - Zulassungsstelle

 

Wegen Corona konnten Besuche in der Zulassungsstelle nur nach vorheriger Terminabsprache erfolgen. Bei einem Großteil der Kunden ist das sehr gut angekommen, weil sie auf diese Weise nicht mehr lange in der Zulassungsstelle warten mussten.  Infolge der allgemeinen Lockerungen ist die Zulassungsstelle Celle ab sofort wieder auch für Kunden ohne vorherige Terminvereinbarung geöffnet. Auf diese Weise können Zulassungen auch kurzfristig erledigt werden. Kunden ohne Termin müssen aber ggf. mit längeren Wartezeiten rechnen, weil nach wie vor Terminreservierung angenommen werden und ein Teil der Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter nur diese Terminkunden bedient. Für Kunden ohne Termin stehen also weniger Schalter zur Verfügung.

Die Zulassungsstelle Bergen arbeitet weiterhin mit Terminvereinbarungen. Und auch für Besuche der Führerscheinstelle in Celle müssen Besucher weiterhin Termine vereinbaren. Nachweisbar eilige Fälle können im Einzelfall telefonisch vorab angekündigt und dann bearbeitet werden.

 

 

Auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen Informationen zum Thema Fahrzeugzulassung. Sollten sich weitere Fragen ergeben, stehen wir Ihnen telefonisch oder während der Öffnungszeiten zu einer persönlichen Beratung wie gewohnt zur Verfügung.


Sehen Sie sich die Seiten zum Thema an, um mehr über die Kfz-Zulassungsstelle zu erfahren.

Seiten zum Thema

  • Zulassungsstellen im Landkreis und ihre Öffnungszeiten
  • Stilllegung/Löschung
  • Neuzulassung
  • Umschreibung eines Fahrzeuges
  • Kennzeichenübernahme
  • Wiederzulassung
  • Zulassung eines Fahrzeuges aus dem Ausland
  • Rote Dauer- und Kurzzeitkennzeichen
  • Saisonzulassung
  • Ersatz-Fz-Brief
  • Ersatz-Fz-Schein
  • Ersatzbetriebserlaubnis
  • Oldtimerfahrzeuge / Historienkennzeichen
  • Berichtigung der Kfz-Papiere
  • Internationale Zulassung
  • Veräußerungsanzeige
  • Wunschkennzeichen
  • Einfuhr aus dem Ausland
  • Gespanne (100 km/h)
  • SP-Fahrzeuge
  • Hauptuntersuchung (HU)
  • Abgasuntersuchung
  • Berechnung der KFZ Steuer!
  • Einzugsermächtigung (SEPA)
  • Vollmacht zur Zulassung

 

Der Landkreis nimmt den Datenschutz ernst. Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie hier.