Inhalt

Auf zum STADTRADELN 2024

Landkreis Celle nimmt vom 05. bis zum 25. Mai 2024 am STADTRADELN teil – Alle Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen sind zum Mitfahren aufgerufen

Am 05. Mai ging’s los: Der Landkreis Celle ist mit einer bunten Fahrradveranstaltung vor dem Celler Schloss beim STADTRADELN gestartet. Um 14.15 Uhr läuteten die Vertretungen der Kommunen auf der Bühne das STADTRADELN ein und eröffneten damit offiziell den Fahrradwettbewerb im Landkreis Celle. Macht mit und legt noch bis zum 25. Mai möglichst viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurück - für einen effektiven Beitrag zum Klimaschutz, einer lärm- und CO2-reduzierten Umwelt und nicht zuletzt der persönlichen Fitness und Gesundheit! 

Lassen Sie sich von unserem STADTRADELN-VIDEO inspirieren! 

Zum Abspielen des Videos klicke oben in der Überschrift auf "STADTRADELN-Video" oder navigiere in die Rubrik "Video".

Anmeldungen sind noch bis einschließlich 25. Mai möglich - für Alle Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen! Meldet Euch für den Landkreis Celle oder eine der teilnehmenden Kommunen an:

  • Landkreis Celle (für den gesamten Landkreis möglich)
  • Bergen
  • Residenzstadt Celle
  • Flotwedel
  • Samtgemeinde Lachendorf
  • Südheide
  • Samtgemeinde Wathlingen
  • Wietze

Meldet Euch im offenen Team an oder gründet einfach ein eigenes Team - zum Beispiel gemeinsam mit Freundinnen und Freunden, Kolleginnen und Kollegen oder Vereinsmitgliedern.

Zur Anmeldung geht’s hier entlang: STADTRADELN - Registrieren
Eine bebilderte Anleitung zum Anmeldeprozess im Browser befindet sich bei den Dokumenten hier auf der Website.

Was ist STADTRADELN?

Beim STADTRADELN werden ALLE Menschen angeregt, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege fitnessfördernd und klimafreundlich mit dem Fahrrad, Erwachsenen-Dreirad, Handbike oder Rollstuhl zurückzulegen – für mehr Lebensqualität in den Kommunen. Im Jahr 2023 haben bundesweit bereits insgesamt mehr als 1 Million Menschen an der Kampagne teilgenommen und fuhren gemeinsam mehr als 220.000.000 km klimafreundlich und fitnessfördernd mit dem Fahrrad. Aus dem Landkreis Celle nahmen die Samtgemeinde Wathlingen (zum zweiten Mal) sowie die Stadt Bergen und die Gemeinde Wietze an dem Wettbewerb teil. Mit Rückenwind aus diesen sehr erfolgreich verlaufenen Veranstaltungen geht jetzt der Landkreis Celle an den Start – gemeinsam mit den Städten Bergen und Celle, den Samtgemeinden Flotwedel, Lachendorf und Wathlingen sowie den Gemeinden Südheide und Wietze sollen vom 5. bis 25. Mai 2024 möglichst viele Fahrradkilometer gesammelt werden, um die Fahrradbegeisterung der Menschen in unserem Landkreis auch im STADTRADELN-Ranking sichtbar zu machen.

Konkret plant der Landkreis Celle nicht lediglich eine formale Teilnahme an der internationalen Kampagne, sondern darüber hinaus auch die Gestaltung eines landkreiseigenen Wettbewerbs: Die aktivsten Radelnden aus Gesellschaft, Kultur, Sport, Unternehmen und weiteren Organisationen sollen prämiert und im Rahmen einer Preisverleihung geehrt werden.

Die besten Radelnden im Landkreis Celle werden im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung geehrt und erhalten attraktive Preise. So werden die besten Einzelfahrerinnen und -fahrer und besten Radsportlerinnen und -sportler jeweils Celler City Gutscheine erhalten. Für die beste weiterführende Schule stellen wir einen Klassensatz Freikarten für den Heide-Park Soltau zur Verfügung und die beste Grundschule sowie Kindertagesstätte erhalten einen Klassen- bzw. Gruppensatz Freikarten für den Wildpark Müden. Auch für das beste Unternehmensteam bereiten wir einen attraktiven Preis vor. Daneben wird das Unternehmen im Rahmen der Siegerehrung sowie der begleitenden Öffentlichkeitsarbeit gewürdigt werden. Gleiches gilt für den besten Verein sowie das beste Amt – also rauf auf’s Rad!

Eine Beschreibung des STADTRADELN in leichter Sprache befindet sich bei den Dokumenten hier auf der Website.

Touren und Veranstaltungen zum STADTRADELN im Landkreis Celle

Die Veranstaltungen und Tourenangebote der Gemeinden Südheide und Wietze befinden sich in der Rubrik Dokumente.

Zu den geführten Touren von ADFC und VCD, die im Rahmen des STADTRADELNS angeboten werden, gelangen Sie über https://touren-termine.adfc.de/.

Den Ansprechpartner für die Angebote des VCD finden Sie hier.

Kommende Veranstaltungen und Touren

Samstag, 25. Mai, 14:30 - 17:00 Uhr, Radelnachmittag für Frauen, Treffpunkt: Parkplatz Peter-Paul-Kirche, Hermannsburg, Kosten 10 Euro.

Fahrradtour vom Familienbüro Südheide mit Ausklang mit kreativem Gestalten von Blumenloops.
Anmeldung erforderlich unter claudia.winterhoff@gemeinde-suedheide.de, Telefon 05052 6576

ADFC Celle
Dienstag, 21. Mai, 18.30 Uhr - Feierabendtour ab Französischen Garten 


Fraitag, 24. Mai, 21:00 Uhr - Vollmondtour ab Französischen Garten


Was sollte ich über meine Teilnahme wissen?

  • Sämtliche Bürgerinnen und Bürger, die im Landkreis Celle wohnen, hier arbeiten, in einem Verein aktiv sind oder eine Schule besuchen, können für den Landkreis und ihre teilnehmende Kommune an den Start gehen.
  • Jeder Kilometer, der vom 05. bis zum 25. Mai 2024 mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann online ins km-Buch eingetragen oder direkt über die STADTRADELN-App getrackt werden. Teilnehmende ohne Internetzugang können über einen Sammelaccount zB. ihres Vereins erfasst werden oder sie können der lokalen STADTRADELN-Koordination ihrer Kommune wöchentlich die Kilometer per Kilometer-Erfassungsbogen melden.
  • Bis einschließlich 25. Mai 2024 können Teams gegründet oder sich einem Team angeschlossen werden.
  • Jede Person darf innerhalb derselben Kommune nur einem Team angehören und somit auch nur einen Nutzeraccount haben.

Für welche Kommunen kann ich mich anmelden?

  • Sämtliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich für den Landkreis Celle registrieren. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den nachstehenden Kommunen, die ebenfalls am STADTRADELN teilnehmen, können sich auch direkt für ihre (Heimat-)Kommune anmelden – die geradelten Strecken zählen dann sowohl für diese Kommune als auch für den Landkreis Celle.
  • Es nehmen – neben dem Landkreis Celle – die folgenden Kommunen teil
    • die Städte Bergen und Celle,
    • die Samtgemeinden Flotwedel, Lachendorf und Wathlingen sowie
    • die Gemeinden Südheide und Wietze.

Wie kann ich mich zum STADTRADELN anmelden?

  • Die Registrierung ist unter STADTRADELN - Registrieren möglich.
  • Im Zuge der Registrierung kann einem bereits bestehenden Team einer Kommune beigetreten oder ein neues Team gegründet werden. Wer ein neues Team gründet, ist automatisch Team-Captain. Ein Team muss aus mindestens zwei Radelnden bestehen. Sämtlichen neuen Radelnden steht das sog. „offene Team“ offen.
  • Eine bebilderte Anleitung zum Anmeldeprozess im Browser finden Sie bei den Dokumenten hier auf der Website.

Kann ich auch mit einem Handbike oder Rollstuhl teilnehmen?

Ja, die Teilnahme am Wettbewerb mit einem Handbike oder einem Rollstuhl ist ausdrücklich zugelassen.

Kann ich mit einem Pedelec (E-Bike) teilnehmen?

Ja – die Radkilometer von Pedelec-Fahrten werden nicht gesondert erfasst und ausgewertet. Pedelecs (mittlere Leistung des Motors 250 W, Unterstützung riegelt bei 25 km/h ab) sind fürs STADTRADELN daher erlaubt; sie gelten als Fahrräder im Sinne der StVO.

Zugelassen sind sämtliche Fahrzeuge, die im Sinne der StVO als Fahrräder gelten.

Wo kann ich mich über die KM-Stände informieren?


Ausführliche Hinweise zur Kampagne finden Sie auf der STADTRADELN-Website

STADTRADELN - Home

STADTRADELN - Spielregeln

STADTRADELN - Infos zur Teilnahme / FAQ

 

Partner und Unterstützer