Inhalt

Beschäftigungsduldung - § 60d AufenthG

Allgemeine Informationen

  • Eine Beschäftigungsduldung kann Ihnen erteilt werden, wenn
    • Ihre und die Identität aller Familienangehörigen geklärt ist (zeitliche Frist für Nachweis),
    • Sie bereits seit mindestens 12 Monaten eine Duldung besitzen,
    • Sie bereits seit mindestens 18 Monaten eine Beschäftigung mit mindestens 35 Stunden pro Woche ausüben (Alleinerziehende: mindestens 20 Stunden pro Woche),
    • Ihr Lebensunterhalt in den letzten 12 Monaten vor Beantragung der Beschäftigungsduldung durch Ihre Beschäftigung gesichert war,
    • Sie ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache besitzen,
    • ggf. keines Ihrer Familienmitglieder wegen einer vorsätzlichen Straftat verurteilt wurde,
    • ggf. die Erfüllung der Schulpflicht aller schulpflichtigen Kinder Ihrer Familie nachgewiesen wird,
    • ggf. keines Ihrer Familienmitglied Bezüge zu extremistischen oder terroristischen Organisationen hat und diese auch nicht unterstützt.
  • Ihre Beschäftigungsduldung wird widerrufen, wenn eine der genannten Anforderungen nicht mehr erfüllt wird.
  • Die Erteilung einer Beschäftigungsduldung berechtigt Sie nicht automatisch zur Wohnsitzänderung. Dazu müssen Sie einen Antrag stellen
  • Nach drei Jahren ununterbrochener Ausübung einer Beschäftigung kann Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen eine Aufenthaltserlaubnis nach § 25b Aufenthaltsgesetz (nachhaltige Integration) oder § 19d Aufenthaltsgesetz (für qualifizierte Beschäftigung) erteilt werden.

Gebühren

  • siehe Duldung allgemein

Erforderliche Unterlagen

  • Bisherige Duldung oder Aufenthaltsgestattung
  • Arbeitsvertrag
  • Identitätsnachweis bzw. Nationalpass für alle Familienmitglieder
  • Schulbescheinigung aller im Haushalt lebenden Kinder
  • Bei Verlängerung mit neuem Trägervordruck: NEUES biometrisches Foto
  • Bei Ermäßigung oder Verzicht auf Gebühren: aktueller Leistungsbescheid

Formulare

Ansprechpartner

E-Mail: auslaenderstelle@lkcelle.de

Buchstabe A bis B

Frau Lüdecke

Buchstabe C bis E und I bis K

Fabienne Srock

Amt 10

Buchstabe F bis H und T bis Z

Johannes Meyerhoff

Amt 10

Buchstabe L bis M

Najet Köslin

Amt 10

Buchstabe N bis S

Leonie Kalinowski

Amt 10