Inhalt

Sie sind offen und kommunikativ und haben Spaß am Umgang mit Menschen ?

Wir bieten Ihnen zum 1. Oktober 2023 ein

  • abwechslungsreiches,
  • zukunftssicheres,
  • flexibles und
  • gut bezahltes

duales Studium Bachelor of Arts Soziale Arbeit mit der Studienrichtung Soziale Dienste der Jugend,-Sozial- und Familienhilfe

Wir bieten Ihnen:

  • ein theoretisches Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Heidenheim im Blockmodell
  • Praxisphasen im Jugendamt des Landkreises Celle
  • Übernahme der gesamten Studiengebühren
  • zusätzliche Vergütung entsprechend des TVAöD in Höhe von 1.068,26 Euro im Monat

Voraussetzungen:

  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife; Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d) mit Fachhochschulreife müssen eine zusätzliche Eignungsprüfung absolvieren.
  • Eignungstest mit gutem Ergebnis
  • wünschenswert sind soziales Engagement und/oder Praktika im sozialen Bereich

Weitere Informationen zum dualen Studium Soziale Arbeit finden Sie auf unserer Homepage.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 31.12.2022. Sie können sich direkt mit dem Smartphone oder Tablet für das duale Studium bewerben. Anlagen, wie Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse werden im ersten Bewerbungsschritt nicht benötigt!

Bewerbungen von schwerbehinderten Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Der Landkreis Celle verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Um das unterrepräsentierte Geschlecht im Ausbildungsbereich zu fördern, besteht an Bewerbungen von Männern besonderes Interesse.

Für weitere Informationen zum Landkreis Celle als Arbeitgeber besuchen Sie bitte das Arbeitgeberprofil des Landkreises Celle auf unserer Homepage unter arbeitgeber.landkreis-celle.de.

Sie haben noch Fragen? Dann helfe ich Ihnen gerne weiter:

Marina Schüttauf

05141 / 916-9431

marina.schuettauf@lkcelle.de

FaMi-Siegel 2022-2024 © Landkreis Celle