Inhalt

Wo Perlen wachsen und Seeadler ihre Kreise ziehen

Naturpark Südheide wird 60 Jahre alt

Bild vergrößern: Misselhorner Heide © Lüneburger Heide GmbH, Markus Tiemann
Der Naturpark Südheide zieht mit seiner schönen Landschaft, hier ein Bild aus der Misselhorner Heide, jedes Jahr viele Besucher an.

Celle (lkc). Im Naturpark Südheide weisen derzeit Schilder mit der Zahl 60 auf einen runden Geburtstag hin: Der Naturpark Südheide feiert sein 60-jähriges Bestehen. 1964 wurde er gegründet und fast gänzlich als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen. Ziel war es, die steigenden Besucherströme aus den Städten und Ballungsgebieten in die Naturlandschaften zu lenken und die durch Aufforstungen immer weniger werdenden Heideflächen zu schützen. „Diese Landschaft rund um die Heide ist einzigartig und macht den Landkreis Celle gerade für Touristen deshalb sehr attraktiv. Daher ist es unsere Aufgabe als Landkreis Celle, die Kulturlandschaft zu bewahren und dazu dient der Naturpark“, sagt Landrat Axel Flader.

Die heutigen Aufgaben und Ziele der Naturparke sind die Stärkung ländlicher Räume und der Erhalt der Biologischen Vielfalt und Klimaschutz als Modellregion für nachhaltige Entwicklung basierend auf den 4 Säulen: Naturschutz & Landschaftspflege - Erholung & nachhaltiger Tourismus - Bildung für nachhaltige Entwicklung - Nachhaltige Regionalentwicklung.

Der Landkreis Celle als Träger des Naturparks Südheide möchte dieses Jubiläum zusammen mit den Bürgerinnen und Bürger sowie Touristinnen und Touristen gebührend feiern. Während des gesamten Jubiläumsjahres finden in Zusammenarbeit u.a. mit den zertifizierten Natur- und Landschaftsführerinnen und -führern, der Lüneburger Heide GmbH und weiteren regionalen Akteuren verschiedene Veranstaltungen, Aktionen, Feste, Ausstellungen und Führungen statt. Informationen dazu gibt es in der neuen Broschüre „Geführte Südheide -Touren im Jubiläumsjahr 2024“ mit einem Veranstaltungskalender, erhältlich in allen Touristinformationen und als Download auf der Naturpark Homepage unter www.naturpark-suedheide.de. Von Sternenbeobachtung, Baum-Yoga, Bushcraft über Lämmer gucken bis hin zu einer geführten Gaußwanderung – fast alle Führungen sind über die Lüneburger Heide GmbH unter www.lueneburger-heide.de/service/veranstaltungen buchbar.

Die Schönheit und die landschaftliche Vielfalt des Naturparks Südheide mit seinen Mooren, Heiden, Wäldern, Heidebächen und Teichen zeigt der neue, von der LHG erstellte Imagefilm über den Naturpark Südheide, den man sich auf der Homepage des Naturparks Südheide anschauen kann und der Lust macht, diesen Naturpark selbst zu entdecken, kennenzulernen und die regionale kulinarische Vielfalt zu genießen. Den Film finden Sie hier: https://youtu.be/CeZt-07TX78?si=CrIj-an3_Dk-jZ32

04.03.2024