Inhalt

Ausgezeichnete Bildungsmaßnahmen

Familienbüro des Landkreises Celle erhält erneut Zertifizierung

Celle (lkc). Nachdem das Gütesiegel des Landes Niedersachsen für Qualifizierungsmaßnahmen in der frühkindlichen Bildung 2020 zum ersten Mal verliehen wurde, ist nun eine vollständige Rezertifizierung gelungen. Das Familienbüro des Landkreises Celle zeigt somit, dass die Qualitätsentwicklung in der Kindertagesentwicklung als Teil der Verwaltung nachhaltig gefördert wird.

„Wir freuen uns, den pädagogischen Fachkräften und Kindertagespflegepersonen in unseren Seminaren und Fachtagungen weiterhin eine anhaltend hohe Qualität bieten zu können. Damit bleiben wir hier vor Ort der bisher einzige Anbieter mit dem Gütesiegel.“, führt Kreisrätin Dr. Wiebke Wietschel aus. „Zudem ist das Gütesiegel Voraussetzung für die Förderung unserer Angebote durch das Land, sodass neben der Gewährleistung hoher inhaltlicher und organisatorischer Standards auch die Wirtschaftlichkeit sichergestellt ist.“, so Wietschel weiter.

Die Bildungsmaßnahmen werden durch die Teams der Fachberatung Kindertagesstätten und Kindertagespflege geplant und durchgeführt. Hier belegt das Gütesiegel die Umsetzung des vom Land Niedersachsen vorgegebenen Qualitätsmanagements.

21.03.2024