Beratung bei Trauer und Hilfe für den Umgang mit Verlusterfahrungen

Kinder und Jugendliche werden im Laufe ihrer Entwicklung auch mit den Themen Tod und Verlust konfrontiert. Gefühle, die sie bisher nie oder noch nie in dieser Stärke erlebt haben, bestimmen plötzlich ihren Alltag.

Auch wenn ein Familienmitglied schwer erkrankt ist, verändert sich der Alltag und zieht oft einschneidende Veränderungen auch für die Kinder und Jugendlichen nach sich.

Für Kinder und Jugendliche mit

  • akuter oder andauernder Trauer über Verstorbene oder andere schwere Verluste
  • Belastung durch die schwere Krankheit eines Familienmitglieds

bieten wir die Möglichkeit, sich damit auseinander zu setzen und nach neuer Orientierung zu suchen.

 
Zurck zur Website   Drucken   Landkreis Celle    Tel. +49 (0) 5141 916 - 0