Schornsteinfegerwesen

Bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger

Der bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um Ihre Heizungsanlage. Dazu ist er aufgrund seiner Ausbildung, seiner praktischen Zeit als Geselle, dem Bestehen der Meisterprüfung im Schornsteinfegerhandwerk und den laufenden Fortbildungen besonders geeignet.

Ihr bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger ist ein so genannter Beliehener - das bedeutet, dass er öffentlich-rechtliche Aufgaben (wie z.B. den Umweltschutz, Brandschutz) im Rahmen der ihm durch die zuständige Behörde übertragenen Aufgaben wahrnimmt.

Einige der gesetzlich vorgeschriebenen Aufgaben eines bevollmächtigten Bezirksschornsteinfegers sind:


Kehrbezirke

Die Kehrbezirke werden zur Wahrnehmung der Betriebs- und Brandsicherheit vom Landkreis Celle eingerichtet, geändert und besetzt. Für jeden Kehrbezirk wird nur ein bevollmächtigter Bezirksschornsteinfeger bestellt. Insgesamt gibt es im Landkreis Celle (mit Stadtgebiet Celle) 21 Kehrbezirke. Davon liegen 13 im Zuständigkeitsbereich des Landkreises Celle.

Hier finden Sie den für Sie zuständigen Schornsteinfegermeister:

www.schornsteinfeger-liv-niedersachsen.de


Wie ist der Landkreis Celle eingebunden?

Als Fachaufsicht über die bevollmächtigten Bezirksschornsteinfeger ist der Landkreis Celle im Bereich Schornsteinfegerwesen für diese zuständig (sofern nicht die Zuständigkeit des Niedersächsischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr gegeben ist) und deren Kehrbezirke sich im Landkreis Celle ganz oder größtenteils befinden. Für die Kehrbezirke, die für das Stadtgebiet gebildet worden sind, ist die Stadt Celle zuständig.

Einige Aufgaben des Landkreises Celle sind u.a.:


Downloads und Links zum Heizen mit Holz


So erreichen Sie uns:

Bitte vereinbaren Sie Gesprächstermine!

Sachbearbeiter: Matthias Rodeck
Telefon: 05141/ 916 1012
Fax: 05141/ 916 3 1012
E-Mail: Matthias.Rodeck@LKCelle.de

 
Zurck zur Website   Drucken   Landkreis Celle    Tel. +49 (0) 5141 916 - 0