Abrundung von Jagdbezirken - Angliederungsvereinbarungen

Angliederungsvereinbarungen (Abrundung von Jagdbezirken) sind schriftlich abzufassen und der Jagdbehörde anzuzeigen. Eine Abrundung ist aber nur dann zulässig, wenn diese aus Erfordernissen der Jagdpflege und Jagdausübung notwendig ist (klare Grenzziehung durch Wege, Vegetationsgrenzen, …).

Sofern die Angliederungsvereinbarung den gesetzlichen Erfordernissen entspricht, wird die Anzeige umgehend gebührenfrei bestätigt.

Angliederungsvereinbarung (pdf-Datei)

 

 

 
Zurck zur Website   Drucken   Landkreis Celle    Tel. +49 (0) 5141 916 - 0