Weitere Informationen

Terminvergabe für Straßenverkehrsamt

Derzeit sind Termine beim Straßenverkehrsamt nur nach vorheriger Buchung online möglich. Hier gelangen Sie zur Buchungsseite.

Es sind auch Termine nicht vor Ort sondern rein online möglich. Infos dazu gibt es hier.

Zur Übersicht
Der Landkreis informiert
18. September 2020
Landrat übergibt Schlüssel für Sporthalle Burgstraße


Neubau nach den modernsten Anforderungen errichtet

Celle (lkc.) Seit Mai 2019 arbeitet die Firma August Reiners Hochbau AG am Neubau der abgebrannten Halle am Schulzentrum Burgstraße. Jetzt wurde Landrat Klaus Wiswe im Beisein von Vertretern des Kreistages, der Stadt und der Schulen gestern (17. September) der Schlüssel übergeben, den er gleich an die Schulen weiterreichte. „Wir freuen uns, dass die neue Halle fertig ist und jetzt für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung steht". Eine neue Halle zu bauen ermögliche es, den neuesten Standard zu berücksichtigen, was energetische Anforderungen und Barrierefreiheit angeht. „Das Ergebnis ist sehr gelungen", so der Landrat.

Neben einer Dreifeldhalle wird in dem Gebäudekomplex die neue Mensa für das Schulzentrum Burgstraße seinen Platz haben. Insgesamt wird die Grundfläche des Gebäudes rund 4300 Quadratmeter umfassen. Der Preis liegt bei 11,3 Millionen Euro und damit im vorgegebenen Rahmen.

Die neue Halle ist unterteilbar in drei Segmente und wurde mit einem modernen Schwingboden ausgestattet. Die Halle bietet bis zu 1.000 Menschen für Veranstaltungen Platz. Außerdem gibt es für Sportveranstaltungen eine Besuchertribüne, die auch barrierefrei erreichbar ist.

Die Mensa bietet Platz für 250 Gäste. Durch die moderne Küche wird eine entsprechende Beköstigung dort problemlos möglich sein. Zusätzlich wurden die Räumlichkeiten so eingerichtet, dass auch Veranstaltungen möglich sind. Es wurden ebenfalls Vorkehrungen getroffen, um später eine Solaranlage auf dem Dach installieren zu können.

BU: Landrat Klaus Wiswe (Mitte) übergab den symbolischen Schlüssel für die Turnhalle und die Mensa an die stellvertretenden Schulleiter Peter Mack (Ernestinum/links im Bild) und Sebastian Zeblewski (IGS).