Weitere Informationen

Terminvergabe für Straßenverkehrsamt

Derzeit sind Termine beim Straßenverkehrsamt nur nach vorheriger Buchung online möglich. Hier gelangen Sie zur Buchungsseite.

Es sind auch Termine nicht vor Ort sondern rein online möglich. Infos dazu gibt es hier.

Zur Übersicht
Der Landkreis informiert
20. September 2020
Grundschulklasse in Quarantäne

Ein positiver Fall in vierter Klasse in Klein Hehlen / BBS 3 ebenfalls betroffen

Celle (lkc). Das Gesundheitsamt des Landkreises Celle hat am Samstag (19.09.) Quarantäne für die Klasse 4a der Grundschule Klein Hehlen angeordnet. In der Klasse wurde ein Kind positiv getestet. Es kann nach der Prüfung der Gesamtsituation in der Klasse nicht augeschlossen werden, dass das Kind direkten Kontakt zu allen Mitschülerinnen und Mitschülern der Klasse 4a hatte. „Alle Eltern, deren Kinder betroffen sind, wurden bereits durch das Gesundheitsamt kontaktiert und informiert. Alle anderen Kindern können normal zur Schule geschickt werden", betont Landkreissprecher Tore Harmening.

Aus der Familie des positiv getesteten Kindes besucht noch ein weiteres Kind die Grundschule Klein Hehlen. Dieses hatte aber nie Symptome und wurde negativ getestet. Daher besteht nach Einschätzung des Gesundheitsamtes keine Gefahr für die Mitschüler. Das Kind selber muss jetzt als direkte Kontaktperson eines akut infizierten Falles ebenfalls zuhause bleiben.

Es wird derzeit noch geprüft, ob aus den Kontakten der Eltern weitere Maßnahmen angeordnet werden müssen.

Das Gesundheitsamt hat außerdem Quarantäne für 15 Schülerinnen und Schüler der Klasse 12 S der BBS 3 angeordnet. Auch hier wurde eine Person positiv getestet.

In der Altstädter Grundschule und der Oberschule Westercelle ist die Situation derzeit stabil. Neue Fälle wurden dort nach der Verhängung der Quarantäne nicht verzeichnet.


Situation SARS-CoV-2, Stand 20.09.2020, 10 Uhr:


Die Zahl der akut mit den Corona-Virus infizierten Personen liegt heute bei 29. Es werden vier Personen im AKH behandelt, eine davon auf der Intensivstation. Die Person wird beatmet.

Hier gibt es eine Übersicht über die Regionen. Die Zahl außerhalb der Klammer gibt die Zahl der insgesamt infizierten Personen, die in der Klammer die derzeit akut erkrankten Personen an.
Zahlen:
Stadt Celle: 182 (21)
SG Wathlingen: 15 (2)
Winsen: 9 (0)
SG Flotwedel: 16 (1)
Südheide: 10 (2)
Bergen: 16 (1)
Lohheide: 2 (0)
Hambühren: 21 (0)
Eschede: 2 (0)
SG Lachendorf: 11 (1)
Wietze: 3 (1)
Faßberg: 2 (0)

Derzeit sind 96 Menschen in Quarantäne.

Der Landkreis weist eindringlich darauf hin, dass sowohl im Urlaubsland die vor Ort geltenden Regelungen und im Anschluss die niedersächsischen Regelungen für Ein- und Rückreisende beachtet werden müssen, als auch bei privaten Veranstaltungen und Zusammenkünften dringend darauf zu achten ist, dass die bekannten Hygienemaßnahmen eingehalten werden. Wichtig ist außerdem auch weiterhin, dass der Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören, eingehalten wird.

Das Abstandsgebot gilt auch für das eigene Umfeld.