Ansprechpartner in der Verwaltung

Die Zuständigkeiten in migrationsspezifischen Belangen sind im Landkreis Celle zwischen dem Landkreis selbst und den Gemeinden und Städten verteilt. Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über die jeweils zuständigen Behörden.

 

Ausländerstellen von Stadt Celle und Landkreis Celle

Die Ausländerstellen sind zuständig für alle aufenthaltsrechtlichen Belange nicht-deutscher Staatsbürger. Die Stadt Celle hat eine eigene Ausländerstelle; für alle übrigen Kommunen ist die Ausländerstelle des Landkreises verantwortlich.

Ausländerstelle des Landkreises Celle

Ausländerstelle der Stadt Celle

 

Jugendamt des Landkreises Celle

Das Jugendamt ist zuständig für die Inobhutnahme und Begleitung von unbegleiteten minderjährigen Ausländern.

Jugendamt des Landkreises Celle

Stichwort: Allgemeiner Sozialdienst (ASD) – Hilfen Erziehung/Kinderschutz: Koordination Unbegleitete minderjährige Ausländer

 

Sozialämter der Kommunen

Die Gewährung von Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz liegt im Landkreis Celle in der Verantwortlichkeit der kreisangehörigen Kommunen.

Stadt Bergen

Stadt Celle: A, B

Stadt Celle: C-H, N

Stadt Celle: I-M

Stadt Celle: O-Z

Gemeinde Eschede

Gemeinde Faßberg
Kerstin Barsch, Carsten Beßler

Samtgemeinde Flotwedel

Gemeinde Hambühren

Samtgemeinde Lachendorf
Stichwort: Asylbewerber

Gemeindefreier Bezirk Loheide
Anja Danger

Gemeinde Südheide: Henning Püst

Gemeinde Südheide: Jeanette Wittkopf

Samtgemeinde Wathlingen

Gemeinde Wietze

Gemeinde Winsen
Jörg Nothdurft