Zur Übersicht
Der Landkreis informiert
06. April 2017
Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft von Stadt und Landkreis Celle

Aktuelle Programm-Angebote: Es lohnt sich reinzuschauen!

Celle (lkc). „Selbstbewusst und klar..." heißt das Motto des Vormittagskurses am 24. und 25. April 2017 für freies Sprechen und Selbstpräsentation in Celle. Sich in Gesprächen gut einbringen, sich professionell präsentieren, Interessen deutlich und diplomatisch formulieren: Das sind einige der Themen, die Teilnehmerinnen in dem Seminar für sich überprüfen und verbessern können. „Ich habe unterschätzt, wie wichtig die Körpersprache bei der Selbstpräsentation ist. Die Referentin ist sehr unterstützend auf jede von uns eingegangen, das war sehr hilfreich", so eine Teilnehmerin im letzten Kurs. Die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft bietet diesen Kurs speziell für Wiedereinsteigerinnen und Frauen in Elternzeit an und bezuschusst die Teilnahme.

Als monatliches Angebot können Frauen und auch Väter (in Elternzeit) im „Bewerbungsmappen-Check" bei Dagmar Hoefs am 25. April 2017 Feedback und wichtige Tipps bekommen. „Wir wollen Frauen sehr konkret bei ihrer Bewerbung unterstützen" betont Petra-Johanna Regner, Leiterin der Koordinierungsstelle.

Neu im Angebot ist der „Stilworkshop für Frauen" am 28. April 2017 in der Evangelischen Familienbildungsstätte Celle (FABI). Die Referentin gibt individuelle Tipps und praktische Anregungen speziell für Bewerbungssituationen und Kundenkontakte.

Weitere Bildungsangebote für den Zeitraum von April bis August 2017 - auch für Selbstständige und Frauen in Führungspositionen - finden Sie im Programmheft der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft von Stadt und Landkreis Celle. Anzufordern unter 05141/916-6068 oder online zu finden unter http://www.landkreis-celle.de/ im Bereich „Aktuelles". Die Koordinierungsstelle berät fortlaufend, Termine können vereinbart werden.