Inhalt

Gesundheitsregion Celle

Logo der Gesundheitsregionen Niedersachsen / Celle

Die Gesundheitsversorgung der Menschen im Landkreis mit innovativen und patientenorientierten Projekten zu stärken und zukunftsfähig voranzutreiben, ist das Ziel des Projektes „Gesundheitsregionen Niedersachsen“, welches durch die Landesregierung, gesetzliche Krankenkassen sowie die Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen gefördert wird.

Seit Anfang 2015 beteiligt sich auch der Landkreis Celle als Gesundheitsregion an diesem Prozess. Die Gesundheitsregion lebt von möglichst vielen Akteuren (Institutionen und Personen) des Gesundheitswesens vor Ort, die den Entwicklungsprozess in den Kommunen zukunftsorientiert und partizipativ vorantreiben wollen.

Ziel:

Ziel ist die Entwicklung und Umsetzung von regional passenden Versorgungslösungen, wobei insbesondere die sektorenübergreifende Verzahnung medizinisch ambulanter, stationärer, rehabilitativer und pflegerischer Versorgung im Vordergrund steht.

Video: So wirken die Gesundheitsregionen:

Was genau sind Gesundheitsregionen? Dieses Video verdeutlicht, wie Gesundheitsregionen arbeiten und wie sie wirken: Zum Video

Veranstaltungsankündigung

Fachtag "FASD sichtbar machen"

Mittwoch, 19. Juni 2024, 14 bis 18 Uhr

Celle, Neuer Kreistagssaal, Trift 26, 29221 Celle

Flyer

Warum fällt es uns besonders schwer zu akzeptieren, was wir nicht sehen?

Die Selbsthilfegruppe „FASD-perfekt“ aus Celle richtet, gemeinsam mit dem Landkreis Celle und dem Landesverband der Pflege- und Adoptivfamilien PFAD Niedersachen e. V., einen Fachtag aus, um die Herausforderungen der Menschen mit FASD sichtbar zu machen und über die fatalen Folgen von Alkohol während der Schwangerschaft aufzuklären. In verschiedenen Fachvorträgen soll die Situation der Menschen mit FASD dargelegt und dafür sensibilisiert werden, wie schwer sich der Alltag für Betroffene gestaltet. Das Wissen und die Anerkennung der Tatsache, dass Menschen mit FASD meistens wollen aber nicht können, tragen enorm zur Lebensqualität und positive Perspektive für die Betroffenen bei.

Der Fachtag richtet sich sowohl an medizinische-, therapeutische und pädagogische Fachkräfte, als auch an interessierte Bürgerinnen und Bürger. Eine Anmeldung ist ab sofort über das Anmeldeformular möglich.

Die Teilnahme ist kostenlos.

FASD-Wanderausstellung ZERO

Montag, 17. bis Freitag, 21. Juni 2024

Celle, Ev. Familien-Bildungsstätte, Fritzenwiese 9, 29221 Celle

Flyer

Die Ausstellung ZERO informiert erlebnisorientiert über Schwangerschaft, Alkohol und FASD. Ein begehbares Kuppelzelt steht im Zentrum der Ausstellung. Es stellt symbolisch die Gebärmutter dar. Im Innenraum werden 40 Wochen Schwangerschaft aus der Perspektive des Kindes durch Sehen, Hören und Fühlen erlebbar. Die Ausstellung wird durch Fachvorträge, einer Fotoausstellung aus Rostock und der Möglichkeit für Fragen und Austausch begleitet.

Sie richtet sich vornehmlich an Schulklassen, steht aber auch interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu den Besuchszeiten von 8.00 – 16.00 Uhr offen.

Am Mittwoch den 19.06. ist wegen des Fachtags keine Besuchszeit!

Schulklassen können sich kostenlos einen Besuchstermin über die Homepage des PFAD Niedersachsen e.V. über folgenden Link reservieren: https://www.pfad-niedersachsen.de/veranstaltungen/

Broschüre

Gesund aufwachsen- Unterstützungsangebote im Landkreis Celle

Das gesunde Aufwachsen von Kindern liegt uns Eltern besonders am Herzen. Aber als Eltern wissen wir auch, dass jede Entwicklungsphase nicht nur Freude, sondern auch Risiken mit sich bringt. Sollte das Leid in einer Phase überwiegen, ist es wichtig, zeitnah passende Hilfs-/Beratungs- oder Behandlungsangebot zur kennen.

In diesem Wegweiser sind alle Beratungs- und Unterstützungsangebote für Kinder und Jugendliche, die es im Landkreis Celle gibt, zusammengefasst. Er informiert über Einrichtungen, Angebote, Tätigkeitsschwerpunkte und Ansprechpartner.

Der Wegweiser richtet sich an Sie als Eltern und Erziehungsberechtigte, aber auch an Fachkräfte der gesundheitlichen und sozialen Versorgung von und für Kinder und Jugendliche.

leichte sprache

Damit diese Informationen allen Menschen zugänglich gemacht werden kann, wurde der Wegweiser zusätzlich in Leichte Sprache übersetzt.

 

 

Wegweiser “Gesund aufwachsen“ - Unterstützungsangebote im Landkreis Celle

Wegweiser “Gesund Aufwachsen“ - Unterstützungsangebote im Landkreis Celle (Leichte Sprache)